GRAUKO las vor dem poeTree

poeTree

Was für eine Lesung – samt Blasmusik, Hupkonzert und weißer Braut.  Am 10.5. war überraschend viel los in Eggersdorf. Da sage noch einmal einer, Lesungen seien langweilig! Die eigentliche Attraktion war natürlich unser Bäumchen. Das fiel sogar den Hochzeitsgästen auf – die früchteten sich schon, dass das die Mautstelle sei. Wir danken vor allem dem Lesungspublikum, das trotz schwarzer Regenwolken zu uns gefunden hat – und auch geduldig wartete, bis das Hupkonzert fertig war. Für alle, die gestern nicht dabei waren: Die GRAUKO Früchte hängen auf dem Baum und können vor Ort gepflückt  – oder hier als PDF heruntergeladen werden!!

Hier können Sie die Texte pflücken:

Adam und Eva von Isolde BermannErstens kommt es anders von Maria EdelsbrunnerGrenzlerin von Veronik UngerAuszug aus de Spam Story von Kuno KosmosTomatensalat von Peter Heissenberger

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Schreib uns etwas!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s