Ein kurzer Text mit einem langen Titel und einer noch längeren Widmung

Dieser Text sei dem Tischtennisclown Jacques Secretain gewidmet, aber auch Binyamin Ben-Elizer, Yasser Arafat, George Walker Bush und Saddam Hussein in Vertretung für alle, die immer noch glauben, dass man mit Gewalt Frieden schaffen kann oder durch erlittenes Unrecht autorisiert wird, ein noch größeres anzurichten.

Ping – Pong.

Advertisements

Schreib uns etwas!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s