Gewalt ist keine Lesung am 1. April

Am ersten April werden die Leute gern aufs Korn genommen –  aber bitte nehmt uns ernst! Denn Gewalt ist keine Lesung, auch nicht diesen Dienstag, wenn die Grazer Lesebühne mit Kuno Kosmos, Mario Tomic, Christine Teichnmann und Klaus Lederwasch wieder in die Freie Galerie in der Paulustorgasse 6 einzieht. Gast ist diesmal ein „ehrenwertes“ GRAUKO-Mitglied: Margarita Kinstner.

Beginn ist 19:00, kommt zahlreich, das Format ist wirklich ein kurzweiliges und unterhaltsames. Bei Lesebühnen passieren Dinge, die sonst nicht so leicht zu sehen sind, Texte und neue Formate werden erprobt und auf das Publikum im wahrsten Sinne des Wortes losgelassen. Das rockt, wie man so schön sagt.

Und schön warm ist es ja jetzt auch, da gibt es also keine Ausrede mehr. Gegen Pollen verteile ich legale Drogen, über Wirkung und unerwünschte Nebenwirkungen der Texte informieren Arzt (Kuno Kosmos) und Apotheker (Mario Tomic).

Bildschirmfoto 2014-03-30 um 20.58.06Gewalt ist keine Lesung

am Dienstag, 1. April 2014 um 19:00

Freie Galerie, Paulustorgasse 6, Graz

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Kuno Kosmos & Margarita Kinstner

Advertisements

Ein Gedanke zu „Gewalt ist keine Lesung am 1. April“

Schreib uns etwas!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s