Wenn der Regenmacher die Sonne bringt..

… dann ist Grauko sicher nicht weit. Und so hat es beim zweiten Mal dann doch geklappt, mit Graukos Auftritt beim Stadtlesen 2018. Wenn es am Ende auch nur noch zwei von uns waren, die auf der Bühne am Hauptplatz ihre Texte dargeboten haben. Kuno Kosmos und Peter Heissenberger und dazu ein Text von Veronika Unger, in Vertretung gelesen.

Wenn wir nur vorher gewusst hätten, dass ausgerechnet Peters Regenmacher-Text bestens dazu geeignet ist, die Wolken zu vertreiben!

Peter wird morgen übrigens gleich wieder und gleich zweimal zu hören sein. Diesmal allerdings in Wien, beim „Culture Clash“ im Loft 25, Kendlerstr. 25.

Zunächst um 15 Uhr im Rahmen einer Lesung, die auf die jüngsten Zuhörer ausgerichtet ist und dann wieder ab 19 Uhr bei der Hauptlesung. Dazwischen und rund herum gibt es Tanzworkshops untermalt mit Bildern.

P.S.: Weil wir in den letzten beiden Tagen so oft davon gesprochen haben. Hier der Link zu Kuno Kosmos‘ legendärem Text „Grauko hat den Regen abonniert„.

Advertisements

Schreib uns etwas!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s